Therapieangebote

Manuelle Therapie

Bei Blockierungen, Bandscheibenproblematiken, Rücken- und Gelenkbeschwerden, Nachbehandlungen von Operationen, usw.

KG-Gerät

Zur Behandlung muskulärer Dysbalancen, zur Kräftigung insuffizienter Muskulatur und zur neuromuskulären Anbahnung nach orthopädischen und neurologischen Erkrankungen.

Massage

Zur Beseitigung von Myogelosen und Adhäsionen im muskulären Bereich, sowie der Regulierung des Muskeltonus.

Bobath

Zur Wiedererlangung motorischer und sensibler Fähigkeiten, wie Z.B.: Gehen, Empfinden. Oft nach Lähmungen, Schlaganfällen und Verletzungen des Nervensystems.

Lymphdrainage

Angewandt bei Stauungen der Lymphe.Diese Schwellungen treten Z.B. : nach Verletzungen, Operationen oder Erkrankungen des Venensystems auf.

Schnarchanwendungen

Durch gezielte Massageanwendungen wird verkrampfte Muskulatur im Halsbereich sehr sanft gelöst, um die Oberen Atemwege zu entspannen.

Wirbelsäulentraining

In einer überschaubaren Gruppe wird Ihnen vermittelt, wie man mit seinem eigenen Körpergewicht und minimalstem Zeitaufwand ein optimales Work-Out durchführt. ( Kosten werden teilweise von den Kassen übernommen)

Kinesio-Tape

Zur Unterstützung des Myofascialen Systems, zur Aktivierung stabilisierender Muskulatur und zur Entspannung verkrampfter Muskulatur.